Ortsverband Stiftland - DOK: U23

Deutscher Amateur Radio Club e.V.

COTA-Diplome 2018

Zur Förderung von Portabel-Aktivitäten von Schlössern und Burgen aus, hatte der OV-Stiftland im Jahre 2017 erstmalig das COTA-Annual-Hunter und COTA-Annual-Activator-Diplom-Programm herausgegeben.

Das COTA-Programm versucht auf die Bedeutung dieser historischen Bauwerke in Ihrer Zeit hinzuweisen, gleichzeitig den Portabel-Betrieb im Amateurfunk zu forcieren, mit selbstgebauten Antennen und improvisierten Stromversorgungen das bestmögliche Ergebnis zu erreichen. Amateurfunk in der freien Natur eben. Insgesamt 175 Diplome konnten vom COTA-Annual-Hunter 2017 ausgegeben werden. Die höchste erreichte Klasse war das COTA-700. Beim Aktivierer-Diplom gab es rund 40 herausgegebene Diplome, das höchste für 120 aktivierte Burgen innerhalb 2017. Herzlichen Glückwunsch an alle zu dieser tollen Leistung.

Auch 2018 wird es wieder neue Diplome geben und das ganze startet bei null. Die Ausschreibungen zum COTA-Annual-Hunter 2018 und zum COTA-Annual-Activator 2018 sind unverändert.

Ortsverband Stiftland © 2018 Frontier Theme